Björn Hinrichs



Alle Artikel des Autors

Nachhaltige Geldanlagen werden populär

20. Februar 2020 | Kategorie: Umwelt

Nachhaltigkeit, Ethik und Ökologie: Immer mehr Menschen berücksichtigen das auch in ihrer Geldanlage. Doch wie misst man eine solche Vielfalt an Meinungen und Weltanschauungen in Bezug auf Finanzen? Gibt es überhaupt einheitliche Kriterien, mit denen man Nachhaltigkeit in Finanzprodukten messen kann? Die Summe nachhaltiger Geldanlagen in Deutschland erreichte in den vergangenen Jahren neue Rekorde. Im Untersuchungszeitraum 2018 kletterte Mehr lesen

Überstunden im ersten Job: Wo sind die Grenzen?

16. Februar 2020 | Kategorie: Arbeitswelt

Wer ins Berufsleben einsteigt, merkt schnell: Überstunden sind nicht ungewöhnlich. Manchmal werden sie verordnet, manche Arbeitnehmer machen sie freiwillig. Ob sie vergütet werden, ist eine ganz andere Frage. Erfahre hier mehr zur gesetzlichen Regelung. Obwohl du die vertraglich geregelte Arbeitszeit eingehalten hast, sitzt du trotzdem Tag für Tag länger bei der Arbeit? Dann solltest du dir Gedanken machen, Mehr lesen

Hilfe, das Gepäck ist weg!

14. Februar 2020 | Kategorie: Reisen und Urlaub

Sie kommen am Ferienziel an, aber Ihr Gepäck wurde nicht im selben Flugzeug befördert? Dann haben Sie wahrscheinlich Anspruch auf einen finanziellen Ausgleich. Lesen Sie hier, was bei Pauschal- und Individualreisen gilt. Da fängt der Urlaub nicht entspannt an: Sie kommen am Ferienziel an – aber ohne Ihr Gepäck. Das kann richtig ärgerlich werden, besonders wenn es in Mehr lesen

Direktinvestment: Zwischen Chance und Risiko

12. Februar 2020 | Kategorie: Kredite und Finanzierungen

Container, Solaranlagen, Kakaobäume: Alternative Anlageformen wie Direktinvestments locken mit Rendite – sind aber risikoreich. Wer am sogenannten grauen Kapitalmarkt investieren möchte, sollte sich das genau überlegen. Die Zinsen auf Tages- oder Festgeld sind niedrig. Kein Wunder also, dass sich viele Anleger für Investmentformen mit höherer Rendite interessieren. Das kann beispielsweise eine Anlage in eine Kakaoplantage sein, in Windräder Mehr lesen

Wann die Kosten für das Studium steuerlich absetzbar sind

10. Februar 2020 | Kategorie: Ausbildung, Studium, Beruf

Ein Studium kostet jede Menge Geld. Daher stellst du dir möglichweise die Frage, ob du diese Kosten nicht steuerlich geltend machen kannst. Nun gibt es ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts dazu. Fachbücher, Kopierkosten, Semesterbeiträge und das WG-Zimmer – ein Studium kann teuer werden. Da liegt es nahe, dass du dich fragst, ob und wie lange man diese Kosten absetzen Mehr lesen

Mindestlohn auf 9,35 Euro brutto gestiegen

8. Februar 2020 | Kategorie: Arbeitswelt

Seit Januar 2020 gilt ein neuer Mindestlohn. Allerdings: Nicht jede Arbeitskraft hat Anspruch darauf. Lesen Sie hier mehr über die Ausnahmen, aber auch über die Strafen bei Verstößen. 9,35 Euro brutto pro Stunde. Das muss seit dem 1. Januar 2020 jeder Arbeitnehmer über 18 Jahre verdienen. „Jeder“ bedeutet: Der Mindestlohn steht natürlich auch Saisonarbeitern, Minijobbern oder ausländischen Arbeitskräften Mehr lesen

So entsorgt man Elektroschrott richtig

6. Februar 2020 | Kategorie: Umwelt

Der Toaster, der Ventilator, die Badezimmerlampe – im Haushalt gibt es viel Elektronik. Irgendwann ist diese jedoch defekt. Dann muss sie fachgerecht entsorgt werden. Aber wie geht das eigentlich? Egal, ob Sie ein Gerät an die Steckdose anschließen oder mit einer Batterie versorgen: Es fließt Strom. Ist solch ein Gerät defekt und kann nicht mehr repariert werden, gehört Mehr lesen

Auf neuen Wegen zu mehr Finanzwissen

4. Februar 2020 | Kategorie: Finanzpolitik

Die erste Steuererklärung macht viele ratlos. Ähnlich geht es jungen Leuten bei anderen Finanzthemen wie Altersvorsorge. Zum Glück gibt es eine Vielzahl an Informationsquellen für Finanzthemen – auch online. Bücher, Schreibblöcke und Fahrkarten: Das kostet und so manche Fachbücher sind echt teuer. Timo studiert Maschinenbau und sein letztes Buch hat 40 Euro gekostet. Ein Freund hat ihm vorgeschlagen, Mehr lesen